retuschiert

Wandbild Aufbau der Republik (1952/53) von Max Lingner am Detlev-Rohwedder-Haus in Berlin, zu DDR-Zeiten Haus der Ministerien. Hier wurde am 7. Oktober 1949 die DDR gegründet. Das Wandbild war eine Auftragsarbeit der SED. Der euphorische Aufbruch der Arbeiterklasse. Das Kollektiv auf dem Weg in eine glückliche Zukunft. Bis das Werk, das im ursprünglichen Entwurf nur einen verhaltenen und schwierigen Neuanfang der sozialistischen Republik skizzierte, die Zustimmung der Partei fand, musste der Maler und Graphiker Max Lingner viele Zugeständnisse machen und es mehrmals anpassen. Nach der Fertigstellung hat sich der Künstler sein Werk nie wieder angeschaut.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.